Infos zu Corona und Jugendverbandsarbeit
Kommt gesund durch den Sommer!

#imsommerstepptderbär!
Wir wünschen euch erlebnisreiche Ferien

Hinweise zu Erreichbarkeit der Geschäftsstelle

Der Landesjugendring folgt weiterhin den aktuell empfohlenen Maßnahmen zur Eindämmung von Infektionen mit dem neuartigen Corona-Virus. Die Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle werden zu ihren üblichen Kontaktzeiten im Homeoffice, vorzugsweise per Mail, erreichbar sein. Bestellungen von Publikationen können zeitnah bearbeitet werden.

Aktuelle Infos zu Corona und der verbandlichen Jugendarbeit findet ihr hier, ausführliche Linklisten gibt's im Jugendarbeitsnetz.

Bleibt (weiter) gesund und achtet aufeinander! Euer Landesjugendring-Team

Themen umsetzen

Der Landesjugendring bearbeitet in seinen Fachbereichen verschiedenste Themen, von A wie Alltagsbildung bis Z wie Zukunftsfähigkeit.

zu den Themen

Corona und die Jugendverbandsarbeit

ein Icon erklärt die Abstandsregeln

Hier findet ihr die aktuellen Verordnungen, Empfehlungen zur Durchführung von Maß­nahmen sowie häufig gestellte Fragen dazu (FAQ).

Mehr dazu

Neue Runde "VIP – Vielfalt in Partizipation"

Jetzt Fördermittel für Projekte zur Stärkung von freiwilligem Engagement und politischer Beteiligung junger Menschen beantragen!

Mehr Infos zum Programm


Youth Refugee Network fördert Projekte

so geht die Projektförderung vom YRN

Es können noch Mittel beantragt werden für Projekte, die die Selbstorganisation und Partizipation von jungen Geflüchteten fördern.

Mehr Infos

Regionale Jugend­konferenzen 2020/2021

eine junge Frau schreit in ein Megaphon

„Was uns bewegt – Jugendliche und Landes­politik im Gespräch“ startet in die nächste Runde. 2020/21 fördern wir wieder eure Veranstaltungen.

Mehr Infos

Ringtagung 2020: Freiräume und Vielfalt verteidigen

ein Fenster nach draußen in einer gelben Mauer

Erfahrungen, Hintergründe und Gegenstrategien zu rechter Diskreditierung von Jugendpolitik und Jugendarbeit, 09. und 10.10. in Rastatt

Zur Veranstaltung


Veranstaltungen

29. Sep

„DANKE für die letzten fünf Jahre!“ Empfang der Jugendverbände

18:00 Uhr

Weltcafé Stuttgart // Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart

Wir möchten die Dinge feiern, die wir in den vergangenen Jahren erreicht haben.

Weiterlesen …

30. Sep

Fortbildung “Beweg was!”

diverse

Die Weiterbildung zum*zur Moderator*in von Kinder- und Jugendbeteiligungsprozessen startet im September 2020 in eine neue Runde. Mehr Infos bei der Akademie der Jugendarbeit BW.

Weiterlesen …

1. Okt

Was wollt ihr (eigentlich)? – Politische Bildung und Interessensvertretung für eine Generation, die sich zu Wort meldet

09:30–16:00 Uhr

CVJM-Haus Esslingen // Kiesstr. 3-5, 73728 Esslingen

Wie kann politi­sche Bildung für die aktuelle Jugendgeneration aus­sehen und welche Konsequenzen bringt der gesellschaftliche Gestaltungsanspruch junger Menschen für die Arbeit der Jugendver­bände mit sich?

Weiterlesen …

5. Okt

Einführungskurs für neue Fachkräfte in der Verbandlichen Jugendarbeit

KVJS-Tagungszentrum Gültstein // Schloßstraße 31, 71083 Herrenberg-Gültstein

Der ideale Berufseinstieg für (neue) hauptamtliche Fachkräfte in der selbstorganisierten Jugendarbeit. Mehr Infos bei der Akademie der Jugendarbeit.

Weiterlesen …

9. Okt

Ringtagung 2020: Freiräume und Vielfalt verteidigen

Bildungshaus St. Bernhard // An der Ludwigsfeste 50, 76437 Rastatt

Erfahrungen, Hintergründe und Gegenstrategien zu rechter Diskreditierung von Jugendpolitik und Jugendarbeit.

Weiterlesen …

kommende Termine

< August 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Folge uns...


 

Aktuelles

Kurznews

Klick auf den Tickertext öffnet Link zum Weiterlesen. Mehr Kurznews unter https://twitter.com/ljrbw_News

Hygienemanager, Ausbruchsmanagement und trotzdem Spaß? Jugendverbände und -ringe in Baden-Württemberg machen das Beste draus

Stuttgart. Am kommenden Donnerstag starten die Sommerferien und damit auch die schönste Zeit des Jahres für viele Kinder und Jugendliche in Baden-Württemberg. Dass dieses Jahr viele Ferienfreizeiten-Angebote nicht wie gewohnt stattfinden können, dürfte nicht verwundern. Dass überhaupt Freizeiten stattfinden, ist dem unermüdlichen Engage­ment vieler Menschen zu verdanken, in den Jugendverbänden und -ringen, in Politik und Verwaltung.

Deutscher Bundesjugendring (DBJR) zur Verwendung des geschützten Begriffes

Es kursieren Informationen, dass der Begriff „Webinar“ geschützt und deswegen mit Vorsicht einzusetzen ist. Das Bundesverwaltungsamt hat die Träger darüber informiert. In der Mail heißt es unter anderem: Der Begriff „Webinar“ ist seit 2003 beim Deutschen Patent- und Markenamt als Wortmarke eingetragen und bis 2023 geschützt.

Unsere Sommerchallenge für euch

Weil wir wissen, wie Behördensprache einem den Spaß verderben kann – vor allem, wenn sie auf hilfreichen Hinweisschildern zu finden ist – starten wir die Sommerchallenge #imsommerstepptderbär!

Ihr habt einen kreativen Weg gefunden, Hygiene-, Abstands- und allgemeine Verhaltensregeln unter die Menschen zu bringen? Eure Corona-Regeln machen auch noch Spaß? Postet ein Bild von eurem Schild, Abstandshalter, Hygiene-Erklärbär usw. auf Instagram, Facebook oder sonstigen hashtagfähigen Social Media mit dem hashtag #imsommerstepptderbär. Teilen ausdrücklich erlaubt!