Entdecke was geht!

Was uns bewegt 2019
Regionale Jugendkonferenzen und Jugendlandtag

Refugees welcome! Jugendarbeit
für und mit jungen Geflüchteten.

Wir sind dabei! – Strukturen öffnen
Neue Zielgruppen erreichen

Politiker*innen unterstützen die Forderungen des LJR auf Sprechblasen

Jetzt erst recht!
Jugendarbeit ist MehrWert.

Willkommen beim Landesjugendring BW

Wir sind die Arbeitsgemeinschaft von 33 Jugendverbänden auf Landesebene und der kommunalen Jugendringe. Mehr über unsere Aufgaben und Ziele findet sich hier. Mehr über unsere Arbeit als Interessenvertretung kann man hier nachlesen. Und eine lebhafte Illustration des menschengemachten Klimawandels, gibt es hier ↗ (auf englisch).

Themen umsetzen

Der Landesjugendring bearbeitet in seinen Fachbereichen verschiedenste Themen, von A wie Alltagsbildung bis Z wie Zukunftsfähigkeit.

zu den Themen

Jugendlandtag 2019

zwei Legofiguren von Wonderwoman und Batman

Du kannst was verändern – mach' mit beim Jugendlandtag 2019! 26. bis 27.06. Stuttgart.

Mehr Infos und Anmeldung ↗

Projekt N-Scouts

ein Frosch taucht aus grünlichem Wasser auf

Öko-fair-sozial – So geht’s in der Jugendarbeit! Werde Nachhaltigkeits-Scout und gestalte Veränderung mit. Jetzt anmelden!

Mehr Infos


Werde Moderator*in für Beteiligungsprozesse

Die Weiterbildung "Bewegt was!" qualifiziert zum*zur Moderator*in für Kinder- und Jugend­beteiligung. Ein Angebot der Servicestelle in Kooperation mit der Akademie der Jugendarbeit.

Mehr Infos bei der Akademie ↗

Jetzt aktiv einmischen – im Jugendhilfeausschuss

schematische Darstellung der Struktur

Beteiligung wirkungsvoll gestalten – Themen, Angebote und erfolgreiche Kinder- und Jugendarbeit im Jugendhilfeausschuss vor Ort wirkungsvoll vertreten. Seminar am 18.07.

Mehr Infos bei der Akademie ↗

Jugendpolitische Strukturen in BW

Die Einführung gibt Einblick in die verschiedenen Ebenen und Strukturen im Ländle, sie benennt Personen als Akteur*innen und Ansprechpartner*innen. Am 23.05. in Stuttgart

Zur Veranstaltung ↗


Veranstaltungen

26. Jun

Jugendlandtag 2019

Landtag von Baden-Württemberg

Weiterlesen

4. Jul

Parlamentarische Hocketse

Weltcafé Stuttgart // Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart


11. Jul

AG Nordbaden

17:30 Uhr

Jugendburg Rotenberg // Obere Schloßstraße 1, 69231 Rauenberg


18. Jul

Jetzt aktiv einmischen – im Jugendhilfeausschuss

16:00–20:00 Uhr

Ruine Hornstein // Ruine 1, D-72511 Bingen

Das Seminar bietet neuen und erfahrenen Mitgliedern in Jugendhilfeausschüssen fachlichen Austausch, Unterstützung und Anregungen zur aktiven Gestaltung, um Jugendhilfeausschüsse als wertvolle Instrumente der Planung und Sicherung von Kinder- und Jugendhilfe zu stärken. Mehr Infos bei der Akademie der Jugendarbeit.

Weiterlesen

kommende Termine

< Juni 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Folge uns...


 

Aktuelles

Akademie der Jugendarbeit sucht Bildungsreferent*in (50%)

Die Akademie der Jugendarbeit Baden-Württemberg e.V. sucht zum 01.Oktober 2019 eine*n Bildungsreferent*in (Stellenumfang 50%). Die Tätigkeitsschwerpunkte der Stelle sind die konzeptionelle Entwicklung, Organisation und Durchführung von Fortbildungsangeboten für ehren- und hauptamtliche Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit in aktuellen Themenfeldern wie z.B. Arbeit mit jungen Geflüchteten, Demokratielernen oder Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen.

Weiterlesen

Neuerungen bei den Verwendungsnachweisen des Sozialministeriums

Landesjugendplan: Teilnahmebestätigung statt Teilnehmer*innenlisten

Das Sozialministerium hat für seinen Geschäftsbereich die Regierungspräsidien angewiesen, künftig im Rahmen der Verwendungsnachweise auf die Vorlage von Teilnehmer*innenlisten grundsätzlich zu verzichten und die Teilnehmer*innenlisten durch eine Bestätigung/Erklärung zum Verwendungsnachweis zu ersetzen.

Weiterlesen

Politik muss Forderungen von Schüler*innen ernst nehmen

Landesjugendring Baden-Württemberg solidarisiert sich mit der Bewegung „Fridays for Future“

Mannheim. Die Vollversammlung des Landesjugendrings gab am Sonntag eine Solidaritätserklärung mit der Bewegung „Fridays for Future“ ab. Für die Verbände im Landesjugendring ist klar: Das Engagement der jungen Menschen, die sich selbstständig organisieren, ihre Meinung vertreten und politische Verantwortung übernehmen, ist ernst zu nehmen und zu unterstützen. 

Weiterlesen


Vorstandswahlen im Landesjugendring

Reiner Baur neuer Vorsitzender

Die Vollversammlung des Landesjugendrings wählte am Sonntag ihren Vorstand. Neuer Vorsitzender des Vereins ist Reiner Baur. Der 43-jährige Geschäfts­führer der BUNDjugend ist bereits seit 10 Jahren als stellvertretender Vorsitzender im Landesjugendring aktiv. Er tritt die Nachfolge von Kerstin Sommer an, die nach sechs Jahren als Vorsitzende des Landesjugendrings und 14 Jahren im Vorstand feierlich verabschiedet wurde. 

Weiterlesen