entdecke was geht

Politiker*innen unterstützen die Forderungen des LJR auf Sprechblasen

Jetzt erst recht!
Jugendarbeit ist MehrWert.

Wir sind dabei! – Strukturen öffnen
Neue Zielgruppen erreichen

Refugees welcome! Jugendarbeit
für und mit jungen Geflüchteten.

Jugendpolitik mitgestalten!

Erholt aus dem Sommer und mit Volldampf in den Herbst – im Oktober tagen viele Gremien des Landesjugendrings. Jetzt einen Überblick verschaffen: zu den Terminen.

Themen umsetzen

Der Landesjugendring bearbeitet in seinen Fachbereichen verschiedenste Themen, von A wie Alltagsbildung bis Z wie Zukunftsfähigkeit.

zu den Themen

Jugendkonferenzen 2018/2019

Zwischen Juli 2018 und Mai 2019 unterstützt das Programm Was uns Bewegt wieder regionale Jugendkonferenzen.

Zum Förderprogramm

Vielfalt in Partizipation (VIP)

Förderung vielfältiger, milieuübergreifender Partizipationsprojekte für Kleinprojekte (fortlaufend) und Modellvorhaben (Frist: 28.09.)

Zum Förderprogramm


Ringarbeit wirkt! – Wieso, Weshalb, Warum?

Wirkung(en) der Ring­arbeit im kommunal­politischen Kontext sicht­bar(er) machen. Ringtagung 2018, 26.-27.10. in Eriskirch/Bodensee

zur Ringtagung

Grundlagenseminar Reiserecht

Aktuelle Rechtsfragen für Freizeitveranstalter unter Beachtung der letzten Reform des Pauschaulreiserechts, am 01.10. in Filderstadt.

Mehr Infos beim EJW

Facettenreich von Anfang an!

Jahresfachtag der Servicestelle Kinder- und Jugendbeteiligung Baden-Württemberg, 08.11. von 09:30 bis 17:00 Uhr in Stuttgart

Mehr Infos direkt bei der Servicestelle


Veranstaltungen

24. Okt

Expert*innengruppe (AG) Youth Refugee network

17:00–19:00 Uhr

Haus der Jugendarbeit // Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart

nähere Infos folgen


26. Okt

Ringarbeit wirkt! – Wieso, Weshalb, Warum?

Gästehaus St. Theresia // Moos 2, 88097 Eriskirch am Bodensee

Ringtagung 2018

Weiterlesen

8. Nov

AG Nordbaden

17:30–19:30 Uhr

Anne Frank-Haus // Moltkestraße 20, 76133 Karlsruhe


17. Nov

Vollversammlung

Karlsruhe


23. Nov

Prozess-Begleiter*in zur Inklusion junger Menschen mit Behinderung in die Jugendarbeit

Büro der Vielfalt // Reinsburgstrasse 82, 70178 Stuttgart

Mehrteilige Fortbildung, in Kooperation mit der Akademie der Jugendarbeit BW, Dualer Hochschule Baden Württemberg und dem Büro der Vielfalt.
Mehr Infos bei der Akademie der Jugendarbeit BW.

Weiterlesen

kommende Termine

< Oktober 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Folge uns...


 

Aktuelles

Freizeitmaßnahmen als Bestandteil der Jugendverbandsarbeit

Position des Deutschen Bundesjugendrings

Charakteristisch für jugendverbandliche Freizeitmaßnahmen sind Selbstorganisation und Selbstbestimmtheit, Werteorientierung sowie Freiwilligkeit. Genau aus diesen Gründen entscheiden sich junge Menschen sehr oft bewusst für ein entsprechendes Angebot der Jugendverbände und -ringe. Jugendverbandliche Freizeitmaßnahmen als Angebot der Kinder- und Jugendhilfe haben eine besondere Qualität – über die berechtigten Erwartungen an Qualität und Sicherheit hinaus.

Weiterlesen

Mit der Juleica kostenlos in den Europa-Park

Angebot vom 03. bis 07.12.

Der Europa-Park macht ehrenamtlich Engagierten auch in diesem Jahr wieder sein Angebot zur Woche des Ehrenamts: Wer seine gültige Juleica am Eingang vorzeigt, kommt vom 03. bis 07. Dezember 2018 kostenlos in den Europa-Park und kann alle Attraktionen nutzen. Gruppen ab 10 Personen müssen sich vorher über den Landesjugendring anmelden.

Weiterlesen

Der Kitt, der die Gesellschaft zusammenhält

Politikerinnen und Politiker würdigen ehrenamtliches Engagement in den Jugendverbänden zum Abschluss der Sommerkampagne 2018

Stuttgart. „Jugendliche sind unsere Zukunft und damit ganz wichtig für den gesellschaftlichen Zusammenhalt“, sagte Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha anlässlich des Abschlusses der Sommerkampagne der Jugendverbände und -ringe in Baden-Württemberg. „Wir wollen möglichst allen Jugendlichen in Baden-Württemberg Teilhabe und Engagement ermöglichen. Ein wichtiger Baustein dieser Teilhabe sind die Jugendfreizeiten, die nicht nur, aber gerade in den Sommerferien stattfinden und für viele eines der Highlights des Jahres sind“, so der Minister weiter.

Weiterlesen


Gelungene Vorträge und Präsentationen halten, 28.11.2018 in Stuttgart

Professionelles Sprechen – Seminar mit Peter Martin Thomas

Ob als ehrenamtliche*r Vorsitzende*r einer Jugendorganisation, als hauptamtliche Fachkraft in einem Jugendhaus oder als Bildungsreferent*in eines Jugendverbands – viele pädagogische Fachkräfte sprechen und präsentieren regelmäßig vor kleinem oder großem Publikum. Daher lohnt es sich, neben der Methodenkompetenz auch die Fähigkeiten als Rednerin und Redner weiterzuentwickeln. Die Akademie der Jugendarbeit bietet in diesem Jahr einen eintägigen Workshop mit kurzen Impulsen, Übungen, Feedback und Austausch zum Thema „Professionelles Sprechen“ an.

Weiterlesen