eine Auswahl von Broschüren des Landesjugendrings

 

Hinweis! Wegen Problemen mit dem e-Mail Versand konnten Bestellungen, die vor dem 01.01.2020 über unsere Homepage getätigt wurden, nicht bearbeitet werden. Bitte die Bestellung noch einmal aufgeben.
Bestellungen, die nach dem 01.01.2020 eingegangen sind, werden in den kommenden Tagen versandt. (12.02.2020)

Medikamente bei Maßnahmen der Kinder- und Jugendarbeit

Pillen auf weißen Hintergrund

Ist durch die Übernahme der Aufsichtspflicht auch die Verpflichtung verbunden, einem Kind oder Jugendlichen Medikamente zu verabreichen? Ist dies überhaupt zulässig? Die Frage, ob Jugendleiter*innen Medikamente verabreichen dürfen, kann nicht pauschal beantwortet werden. Die folgenden Empfehlungen sollen den Beteiligten aber etwas mehr Handlungssicherheit geben.

3. Auflage, April 2019

Preis: kostenlos

Zurück