§41a: Vom Kann zum Muss

 

§41a: Vom Kann zum Muss

Titelblatt Faltblatt Gemeindeordnung

Der § 41 a der Gemeindeordnung Baden-Württemberg regelt die Beteiligung von Kindern und Jugendichen an der Kommunalpolitik von Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg. Zum 01.12.2015 traten weitreichende Änderungen in Kraft, die die Beteiligungsrechte von Kindern und Jugendlichen an der Kommunalpolitik deutlich stärken. Die wesentlichen Punkte werden im Faltblatt aufgeführt.

überarbeitete Version, Stand: April 2016

Preis: kostenlos

Zurück