drei Menschen lesen eine Zeitschrift

Ringtagung 2021: Neustart der Kinder- und Jugendarbeit oder zurück zum „normalen“ Leben?

Termin: 22.10.2021 , 00:00 Uhr bis 23.10.2021, 23:59 Uhr

Ort: Katholisches Jugend- und Tagungshaus Wernau // Antoniusstraße 3, 73249 Wernau

Ja ja, Corona … es begleitet uns als Gesellschaft und deckt Schwachstellen auf. Viel wurde über Defizite gesprochen. Im Bezug auf Kinder und Jugendliche vor allem über nachzuholenden Lernstoff, Übergewicht und psychologische Störungen. Das es auch Defizite im Bereich der Sichtbarmachung von Kindern und Jugendlichen gibt, wird meist ausgeblendet.

Wir fragen uns: Wo steht die Kinder und Jugendarbeit jetzt, nach beinahe zwei Jahren Pandemie? Was können Jugendringe vor Ort tun, um junge Menschen wieder mehr in den Mittelpunkt zu schieben? Welche Forderungen an Politik/Gesellschaft/Verwaltung und welche Aufträge an die kommunalen Jugendringe ergeben sich daraus?

Wir starten mit Einblicken in die aktuelle Forschungssituation, um in einer gemeinsamen Diskussionsrunde erste Ideen, Bedarfe, Forderungen zu entwickeln; die „Auswirkungen des Corona-Lockdowns im Frühjahr 2020 auf die Jugend­arbeit“ im Rahmen von „Jugend zählt“ sowie Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung von Projekten zur Stärkung ehrenamtlichen Engagements sollen unser Einstieg sein. Prof. Dr. Wolfgang Ilg (Evangelische Hochschule Ludwigsburg) und n.n. geben uns Impulse dazu.

Am Freitagnachmittag begleiten uns Albrecht Ackermann und Constanze Mansour vom Landesmedienzentrum (LMZ) BW. Mit ihnen ergründen wir die Chancen digitalen Arbeitens in Jugendringen. Wir schauen, was im Digitalen gemacht wurde und werfen den Blick in die Zukunft: was kann bleiben, was kann weg und was muss sich ändern.

Am Samstagvormittag runden wir die aufgerissenen Themen vom Freitag ab und machen den berühmten Knopf dran. Kann es eine Rückkehr zum Vor-Corona-Leben geben? Oder lernen und reflektieren wir die Erfahrungen, Herausforderungen und Versäumnisse und passen unser Tun an? Wie immer erwarten wir eine spannende Ringtagung. Wir freuen uns darauf! Und auf dich!

Organisatorisches

Termin:

  • Freitag, 22. 10., 9:30 bis ca. 20:00 Uhr
  • Samstag, 23.10., 9:30 bis ca. 14:30 Uhr

Tagungsort und Unterkunft:

Katholisches Jugend- und Tagungshaus Wernau // Antoniusstraße 3, 73249 Wernau

Kosten:

  • Teilnahmebeitrag: 80,- € inkl. Unterkunft und Verpflegung
  • für Juleica-Inhaber*innen: 5,- € Vergünstigung
  • Teilnahme an nur einem Tag ist möglich – der Preis wird entsprechend reduziert.

Anmeldung:

www.jugendakademie-bw.de/buchen

Anmeldeschluss: Freitag, 9. Oktober

Kontakt und Information

Akademie der Jugendarbeit Baden-Württemberg e.V.
Corrina Bosch: 0711 896915-14 // corrina.bosch@jugendakademie-bw.de

Landesjugendring Baden-Württemberg e.V.
Thomas Schmidt: 0711 16447-31 // schmidt@ljrbw.de
Tagungshandy: 0175 266 26 46

Zurück