drei Menschen lesen eine Zeitschrift

LJP-Anträge schreiben

Termin: 29.03.2022 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Ort: Zoom Webmeeting

Am 1. Januar 2022 sind neue Regelungen zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in Baden-Württemberg in Kraft getreten. Ganz genau heißt das „Verwaltungsvorschrift des Sozialministeriums zur Förderung der außerschulischen Jugendbildung, der Jugenderholung und der Strukturen sowie zur Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit (Verwaltungsvorschrift Kinder- und Jugendarbeit sowie Jugendsozialarbeit – VwV KJA und JSA)“.

Sie betrifft die Förderung aus dem Landesjugendplan. Im Wesentlichen geht es also um Zuschüsse des Landes zu Jugenderholung (Freizeiten), Qualifizierung des Ehrenamts (Jugendleiter*innen-Lehrgänge) themenorientierte Bildungsmaßnahmen (Seminare), Projekte mit Bildungscharakter (praktische Maßnahmen) und institutionelle Förderung der landesweit tätigen Jugendverbände.

Die Online-Veranstaltung möchte euch das Schreiben von Anträgen erleichtern. In den zwei Stunden bekommt ihr einen Überblick über Hintergründe, Neuerungen, Formulare und Praxistipps zur neuen Verwaltungsvorschrift.

Bitte meldet euch für diese Veranstaltung an. Die Anmeldung geht über die Akademie der Jugendarbeit:
https://jugendakademie-bw.de/veranstaltungen/veranstaltungsuebersicht/event/98-veranstaltungen-2022/195-infoveranstaltung-einfuehrung-in-das-antragsverfahren-der-neuen-vwv-kja-jsa-landesjugendplan.html

Zurück