drei Menschen lesen eine Zeitschrift

Juleica-Standards: fit ins neue Jahrzehnt!

Termin: 22.02.2022 ab 16:00 Uhr

Ort: Zoom Webmeeting

In großen Schritten geht es mit der Modernisierung der Juleica weiter. Nach der Modernisierung des Juleica-Antragsverfahrens wird es jetzt Zeit unsere Juleica-Standards einer kritischen Überprüfung zu unterziehen. Das letzt Mal haben wir die Standards 2017 überarbeitet.

Aus Sicht das Fachbereichs Ehrenamt und Engagement besteht nun mindestens in folgenden Bereichen Handlungsbedarf:

  • Verankerung von onlinen Angeboten: Formate und sinnvolle Inhalte
  • Auswirkung der neuen Verwaltungsvorschrift des Landesjugendplan auf die Juleica-Ausbildung
  • Überprüfung der Standards: sind unsere Themen und Inhalte noch zeitgemäß?

In der gemeinsamen Diskussion können weitere Bedarfe formuliert werden.

Daher laden wir mitgliederoffen zur AG "Überarbeitung der Juleica-Standards" ein.

Folgenden ambitionierten Zeitplan haben wir dazu entwickelt:

  1. Treffen zur Sondierung: Präzisierung der Feinplanung am Dienstag, 22. Februar von 16:00 bis 18.00 Uhr, https://us02web.zoom.us/j/87634909978; Meeting-ID: 876 3490 9978
  2. Treffen zum Verteilen der Arbeitspakete voraussichtlich am Dienstag, 08. März von 16.00 bis 18:00 Uhr
  3. Treffen zur Finalisierung voraussichtlich am Donnerstag, 07. April ab 16:30 Uhr
  4. Vorstellung der Überarbeitungsvorschläge und Verabschiedung der überarbeiteten Standards auf der LJR-VV am Samstag, 07. Mai

Wer Interesse an einer Mitarbeit hat, ist herzlich eingeladen! Wir bitte um kurze Rückmeldung an albrecht@ljrbw.de bis zum 15. Februar 2022.

Auch wer an einem oder mehren der anvisierten Termine keine Zeit aber grundsätzliches Interesse an der Mitarbeit hat, möge sich gerne melden.

Für inhaltliche Rückfragen steht Thomas Schmidt zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Sabine Renelt
Fachvorständin Ehrenamt und Engagement

und

Thomas Schmidt
Bildungsreferent // Referent für Grundsatzfragen

Zurück