drei Menschen lesen eine Zeitschrift

Jugendarbeit geht weiter! – Perspektive geben – Kontakt halten – Beteiligen

Termin: 17.02.2021 von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Ort: Zoom Webmeeting

Jeden Tag bleibt es abends schon etwas länger hell und so viel Schnee wie in diesem Winter gab es lange nicht mehr. Dank Homeoffice und -schooling kann man auch mal mittags einen Schneemenschen bauen. Aber, im Ernst: Jugendarbeit geht auch im zweiten Corona-Jahr weiter!

Wir laden euch daher erneut zu unserem Online-Austauschformat ein – dieses Mal unter dem Motto „Perspektive geben - Kontakt halten - Beteiligen“. In dieser Runde möchten wir mit euch darüber reden, wie es gelingen kann, mit euren Jugendlichen Kontakt zu halten, sie zu beteiligen und in eurem Verband eine Perspektive für die nächste Zeit zu schaffen.

Wenn wir bis zu diesem Termin Informationen zum Planungsrahmen 2021 haben, teilen wir euch diese natürlich mit.

Ablauf

  • Begrüßung
  • Ggf. Input zu aktuellen Verordnungen und/oder Planungsrahmen 2021
  • Drei Kurzimpulse aus der Jugendverbandsarbeit zu den Themen „Perspektive geben - Kontakt halten - Beteiligen“
  • Austausch in Gruppen
  • gemeinsamer Abschluss

Eine Pause ist eingeplant.

Wo?

Für die gemeinsame Diskussion werden wir das Videokonferenztool Zoom verwenden. Ihr könnt der Diskussion über Browser oder App (je nach System) beitreten.

Dafür könnt ihr entweder folgenden Link https://us02web.zoom.us/j/87588284537 verwenden oder euch direkt über die Meeting-ID einloggen 875 8828 4537.

Prinzipiell ist es auch möglich sich telefonisch einzuwählen. Hierzu ruft ihr die +49 695 050 2596 an und gebt nach Aufforderung die Meeting-ID ein. (Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen, diese findet ihr hier.)

Ihr habt noch nicht viel Erfahrung mit Zoom? Um 17:45 Uhr geben wir eine kleine Einführung. Falls ihr technische Probleme habt, könnt ihr euch davor und während der Konferenzen über die 0711 16447-25 oder roessiger@ljrbw.de an Vera Rößiger wenden.

Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion mit euch!

Zurück