drei Menschen lesen eine Zeitschrift

Fachtag „Wir sind dabei! Inklusionspotentiale der Kinder- und Jugendarbeit“

Termin: 08.07.2021 von 10:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Ort: Hospitalhof // Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart

Dass sich die Kinder- und Jugendarbeit sich in einem permanenten Veränderungsprozess befindet ist eine Binsenweisheit. Doch mit einer wachsenden Projektorientierung und erst recht seit Beginn der Corona-Pandemie dreht sich das Rad noch einmal spürbar schneller. Agilität und Innovationsfähigkeit im Hinblick auf Angebote, Zielgruppen und Organisationsstruktur werden von den Trägern erwartet.

Seit über 10 Jahren führt der Landesjugendring für die BW Stiftung das Programm „Wir sind dabei!“ durch. Dabei haben wir viele Erfahrungen darin gesammelt, wie sich die Kinder- und Jugendarbeit als wichtiger gesellschaftlicher Motor entwickeln und aufstellen kann – sowohl innerhalb der eigenen Struktur als auch in Bezug auf externe Angebote für junge Menschen.

Diese Erfahrungen beziehen wir aus der gesamten Bandbreite der geförderten und begleiteten Projekte – von kleinen (aber feinen) Ideen quartiersbezogenen Engagements einzelner Jugendgruppen bis zu mehrjährigen Organisationsentwicklungsprozessen. Im Fokus liegt und lag dabei stets das Anliegen, auch weniger sichtbaren Jugendgruppen Teilhabe zu ermöglichen und inklusive Strukturen und gelebte Diversität in der Kinder- und Jugendarbeit selbstverständlich werden zu lassen.

Doch wir blicken auch über den Tellerrand von „Wir sind dabei“! Die Studie „Junge Geflüchtete in den Angeboten der Kinder- und Jugendarbeit“ der Stiftung Ravensburger Verlag und der Servicestelle junge Geflüchtete (ism) hat sich mit Blick auf junge Menschen mit Fluchterfahrung intensiv mit der Frage beschäftigt, wie sich Kinder- und Jugendarbeit im Spannungsverhältnis zwischen eigenem Anspruch und real Leistbarem einer inklusiven Haltung bewegt.

Auf dem Fachtag möchten wir die Erkenntnisse beider Programme mit euch teilen und gemeinsam mit euch den Fragen nachgehen, welche teilhabeorientierten Möglichkeiten die Kinder- und Jugendarbeit bietet, wie wir aus eigener Kraft gute Ansätze sinnvoll weiterentwickeln können und vor allem: welche strukturellen Voraussetzungen wir hierfür von Politik und Verwaltung einfordern dürfen.

Hierzu laden wir herzlich ein!

Programm

  • 10:30 Uhr Ankommen und Brezelfrühstück
  • 11:00 Uhr Im Gespräch: Christoph Dahl, Geschäftsführer der Baden-Württemberg Stiftung; Johannes Hauenstein, Vorstand der Stiftung Ravensburger Verlag
  • 11:15 Uhr Thesen und Diskussionsangebote: Erfahrungen aus zehn Jahren „Wir sind dabei!“ und aus derTransferstudie „Junge Geflüchtete in den Angeboten der Kinder-und Jugendarbeit?"
  • 12:15 Uhr Mittagspause
  • 13:45 Uhr Engagement in Vielfalt und Vielfalt im Engagement. Zwei Workshopdurchgänge: Gute Beispiele aus zehn Jahren „Wir sind dabei!“ und der Transferstudie
  • 15:30 Uhr Wirkung erzielen. Interaktiver Fachaustausch mit Akteuren aus Wissenschaft,Verwaltung, Praxis der Jugendarbeit und Publikum
  • 16:30 Uhr Fazit und Ende des Fachtags

Anmeldung ab sofort möglich per E-Mail an midasch@ljrbw.de

Wir sind dabei!“ ist ein Programm der Baden-Württemberg Stiftung, umgesetzt vom Landesjugendring.

Zurück