AG Inklusion: Assistenz in der Jugendarbeit

Ort: Körperbehinderten-Verein // Am Mühlkanal 25, 70190 Stuttgart

Im Mittelpunkt der Sitzung wird das Thema "Assistenz in der Jugendarbeit" stehen.

Hierzu werden wir einen Input erhalten und entlang folgender Fragen arbeiten:

  • Welche Formen von Assistenz gibt es? Welche kommen für Jugendarbeit in Frage?
  • Wo werden sie jeweils beantragt?
  • Wer beantragt jeweils (Eltern/Träger)?
  • Wo sind noch Lücken (wo müssten wir neue Formen der Assistenz entwickeln / peer-to-peer)?

Wenn ihr weitere Fragen habt oder bezüglich Assistenz schon auf Probleme gestoßen seid, könnt ihr das gerne Gerlinde vorab zusenden – dann kann sie recherchieren. Auch eigene Tipps gerne vorab zusenden.

Das Protokoll der Sitzung soll dann als Dossier „Assistenz in der Jugendarbeit“ erstellen.

Wegbeschreibung: Vom Hauptbahnhof mit der Stadtbahn U14 Richtung Mühlhausen bis Haltestelle „Mineralbäder“ – dann Fußweg (ca. 12 Minuten) bis Mühlkanal 25. http://www.kbv-stuttgart.de/

Die AG ist mitgliederoffen. Bitte meldet euch vorher bei Gerlinde Röhm an: roehm@ljrbw.de

Zurück